Cowboy Pit lebt im Wilden Westen. Er ist ein richtiger Cowboy – mit Lasso, Cowboyhut und Cowboystiefeln. Nur eine Pistole hat er nicht, die braucht er nicht. Leider hat Pit aber auch kein Pferd. Das würde er schon brauchen – um die wunderschöne weiße Kuh zu finden, die dem Bauern davongelaufen ist. Zum Glück reichen Pits Goldmünzen aus, dass er sich wenigstens ein Pony kaufen kann. Fröhlich reitet Pit los und erlebt mit seinem Pony in der Prärie Abenteuer und Überraschungen. Ob der Bauer seine schöne weiße Kuh jemals wiedersehen wird? Dieses vergnügliche Buch hilft Kindern beim Lesenlernen. Denn im Text sind viele Wörter durch kleine Bilder ersetzt, die das Kind benennen kann, während ihm das Buch vorgelesen wird. So wird Vorlesen und Mitmachen zum Spaß für zwei!

Cowboy Pit und die schönste Kuh im Wilden Westen

€ 12,00Preis
  • Kai Aline Hula

  • Obelisk Verlag

 

+43 316 392341

  • Facebook

©2020 Glückskinder. Erstellt mit Wix.com